proFTPD läßt keine Verbindung zu – ECONNREFUSED

Nach dem Aufsetzen eines neuen Servers erlebt man doch immer wieder Überraschungen.
Ich administriere meine Server im wesentlichen mit der Kombination aus Webmin und Virtualmin.
Nachdem ich den ersten Host angelegt hatte, konnte ich keine FTP-Verbindung mit meinem FTP-Client (Filezilla) herstellen.
„Verbindungsversuch fehlgeschlagen mit „ECONNREFUSED – Verbindung durch Server verweigert„.“ war die Fehlermeldung. Das klingt erstmal danach, dass der proFTPD Server nicht läuft.
Doch das war nicht der Fall und die Sucherei ging los.
Was macht der pfiffige Administrator? Richtig, das Logfile studieren. Standardmäßig liegt das File hier: /var/log/proftpd/proftpd.log
Doch hier herrschte gähnende Leere. Also die Suchmaschine deines Vertrauens befragen und nach etwas Recherche hat mir dieser Artikel hier geholfen:
https://serverfault.com/questions/778629/proftpd-unable-to-connect-after-update-econnrefused

Server lauscht auf Port 2222

Das Problem auf den Punkt gebracht: Der proFTPD Server lauschte nicht nur auf Port 21 (dem Standardport) sondern auch auf Port 2222. Und wen er auf Port 2222 lauscht verweigert er Verbindungen auf anderen Ports.
Die Lösung ist es in der Lonfigurationsdatei die Zeile
include /etc/proftpd/conf.d/
auszukommentieren  und den Server neu zu starten.

Mir hat das geholfen und ich hoffe ich kann Euch damit helfen! 🙂

Getagged mit: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*